VDMA

VDMA bestätigt Prognose für 2021: Wachstum von 10 Prozent fest im Blick

Während sich die Auftragsbücher im Maschinen- und Anlagenbau in den vergangenen Monaten trotz Corona-Pandemie gut gefüllt haben, kämpfen viele Unternehmen mit zunehmenden Material- und Lieferengpässen. „Laut unserer aktuellen VDMA-Blitzumfrage von Anfang September haben inzwischen 81 Prozent der Maschinenbaufirmen...

Kooperationen in der Lehre sind eine Win-win-Situation für beide Seiten

Kooperationen zwischen Hochschulen und Unternehmen bieten allen Beteiligten eine Vielzahl von Mehrwerten, dabei gibt es viele Variationsmöglichkeiten. Eine VDMA-Befragung der Hochschulen im Maschinenbau, der Elektrotechnik und der Informatik zeigt erstmals, wie groß die Bandbreite von Kooperationen in der...

KI hilft beim Einstieg in Automation

Der VDMA-Fachverband Robotik + Automation hat mit der Startup-Plattform „GO2automation“ von Andugo eine Kooperation vereinbart. Gemeinsames Ziel ist, Unternehmen bei der Automation datengestützt zu begleiten. Kleine, mittelständische und große Firmen profitieren von einer KI-gestützten Plattform-Vernetzung. „Wir sind...

VDMA: Robotik und Automation zurück auf Wachstumskurs

Die Robotik- und Automationsbranche in Deutschland wird 2021 mit 13,4 Milliarden Euro ein Umsatzplus von 11 Prozent erwirtschaften - so die Prognose des VDMA-Fachverbands R+A. Green-Technology-Strategien sind wichtige Treiber für die wirtschaftliche Erholung. Dagegen verlief das Jahr 2020 insbesondere unter dem...

Der Auftragseingang im Maschinen- und Anlagenbau legt im ersten Quartal 2021 deutlich zu

Die Auftragsbücher im Maschinen- und Anlagenbau haben sich im März kräftig gefüllt. Die Bestellungen legten um real 29 Prozent im Vergleich zum Vorjahr zu. Dabei verzeichnete nicht nur das Ausland ein deutliches Plus von 34 Prozent, auch das Inland wies eine erfreuliche Bilanz (plus 20 Prozent) auf. „Zum einen...

Andrea Alboni, General Manager Western Europe bei Universal Robots

Andrea Alboni, General Manager Western Europe beim Cobot-Pionier Universal Robots (UR), ist ab sofort Vorstandsmitglied der VDMA Fachabteilung Robotik. Damit hat der Branchenverband einen erfahrenen Experten für kollaborative Automatisierung ins Boot geholt. „Ich freue mich sehr, gemeinsam mit dem VDMA die Entwicklung...

Auf dem Weg zur Smart Factory ist das "Digitaler Zwilling" Konzept unabdingbar

Anfang März hat die Industrial Digital Twin Association (IDTA) ihre Tätigkeit aufgenommen. Der Mannheimer Automatisierungsspezialist Pepperl+Fuchs ist eines der 23 Gründungmitglieder der Vereinigung, zusammen mit anderen prominenten Unternehmen aus der Elektroindustrie, dem Maschinenbau, der Softwareindustrie und...

Zweistelliger Exportrückgang im Corona-Krisenjahr

Die weltweite Corona-Krise hat auch zu hohen Exporteinbußen der Maschinen- und Anlagenbauer geführt. Im Jahr 2020 wurden aus Deutschland Maschinen und Anlagen im Wert von 160 Milliarden Euro exportiert und für 67 Milliarden Euro importiert. Damit lagen die Exporte zwölf Prozent und die Importe 13,4 Prozent unter dem...

Flexibles Messekonzept mit digitalen Angeboten

Die Messe München erweitert das Portfolio der Automatica im Sommer 2021 um ein kompaktes, neues Veranstaltungsformat: Während die reguläre Automatica erst wieder 2022 stattfindet, feiert die Automatica Sprint vom 22. bis 24. Juni 2021 auf dem Münchner Messegelände Premiere. Mit Fokus auf Kundendialog und Maschinen zum...

Benedikt Karolus, COO/CFO bei HD Vision Systems freut sich über die Auszeichnung als Vision Start-up 2020 und die ersten Kundenanfragen

Am 11. November 2020 wurde in einer spannenden digitalen Pitch-Session live zwischen sechs Kandidaten der Vision Start-up 2020 Wettbewerb durchgeführt. HD Vision Systems konnte mit dem Thema „Light field and Deep Learning-based Machine Vision“ überzeugen und wurde mit 39 Prozent der abgegebenen Stimmen zum Gewinner...