Getriebebau Nord

Die neuen Nema-Motoradapter von Nord bieten Anwendern eine Vielzahl kommerzieller und logistischer Vorteile

Höhere Drehzahlgrenzen, eine längere Lagerlebensdauer und maximale Flexibilität in der Antriebskonstruktion: Die neuen Motoradapter von Nord bieten Anwendern zahlreiche kommerzielle und logistische Vorteile. Die optimierte Motoradapter-Serie überzeugt nicht nur durch eine erhöhte Modularität, die Konstrukteuren mehr...

Vom 12. bis 16. April verstärkt Nord Drivesystems mit der Nord Digital Trade Fair 2021 im Rahmen der Hannover Messe seine virtuelle Präsenz

Produktneuheiten kennenlernen, miteinander ins Gespräch kommen, Kontakte knüpfen: Das alles macht einen gelungenen Messeauftritt aus und soll auch in Pandemiezeiten weiter möglich sein. So nutzt Nord in diesem Jahr zum einen die Messepräsenz im Rahmen der Hannover Messe Digital Edition. Dort zeigt das Unternehmen z. B...

Mit Innovationen für Industrie 4.0 fähige Antriebskonzepte und strategischen Investitionen steigerte Nord Drivesystems seinen Umsatz im vergangenen Jahr auf 750 Millionen Euro

Getriebebau Nord erreichte im Geschäftsjahr 2019 ein solides und gezieltes Wachstum, das sich in einem auf 750 Millionen Euro gestiegenen Umsatz widerspiegelt. Investitionen in Standorte und Logistik gaben weitere Impulse. Auch in der momentanen Krise ist Nord gut aufgestellt. Entwicklungstätigkeit und Investitionen...

Dieser Logidrive-Antrieb besteht aus einem zweistufigen Kegelradgetriebe, einem IE4-Synchronmotor und einem Nordac Link Feldverteiler

Auf der diesjährigen Hannover Messe stellt Nord Drivesystems seine Antriebslösungen auch für die digitale Fabrik der Zukunft aus. Darunter die dezentrale Feldverteiler-Baureihe Nordac Link, smarte Antriebe mit Cloud-Anbindung für eine vorausschauende Wartung sowie die effizienten Antriebslösung Logidrive zur...