Big Data

Deutsche Messe Technology Academy initiiert die erste Einrichtung für industriellen Wissenstransfer in den USA

Die Deutsche Messe Technology Academy setzt ihre Internationalisierung in den USA fort: Sie eröffnet am 1. Oktober 2021 das Smart Factory Institut in Chattanooga. Diese Einrichtung für den industriellen Wissenstransfer wird von mehreren Partnern in den USA und auch von der Volkswagen Academy getragen und soll...

Testen, messen, prüfen - essenziell für alle Branchen, nicht nur in der Corona-Pandemie

Die neue Zukunftsstudie „Progressive Mess- und Prüftechnik 2030“ des VDMA Competence Center Future Business zeigt Trends und Disruptionen, die sich auf die Fähigkeit auswirken, weiterhin anwendungsorientiert Spitzenqualität in der Mess- und Prüftechnik anzubieten. Ohne zuverlässige Messdaten kann eine Gesellschaft...

Roboter schweißen Autokarosserien in der Automobilindustrie

Die Corona-Krise unterstreicht den wichtigen Beitrag, den Roboter für Industrie und Gesellschaft leisten. Öffentliche Forschungsförderung ist dafür unerlässlich: Neue Technologien wie künstliche Intelligenz, Big Data und 5G treiben die Förderprogramme in Asien, Europa und Amerika an. Was genau sind die Ziele der...

Der Digital Hub dient als zentraler Treffpunkt und bietet Unternehmen einen Platz, die sich auf digitale Angebote spezialisiert haben

Die Prozessindustrie wird digital - und sie braucht spezialisierte Partner, um Digitalisierung, Big Data und künstliche Intelligenz optimal zu nutzen. Deshalb bietet die Achema 2021 mit dem Digital Hub erstmals eine Plattform für die Digitalbranche und Digitalisierungsexperten aus der Prozessindustrie. Mit einem neuen...

KI auf der Embedded World 2020

Auf der Embedded World 2020 wird "Künstliche Intelligenz" eines der dominierenden Themen sein, sowohl auf Messeständen als auch in der Embedded World Conference. Doch was bedeutet "KI" im Zusammenhang mit "Embedded"? Was unterscheidet Embedded-Technologie von den KI-Angeboten der Cloud- und Internet-Giganten? Was...

Auf der führenden Weltleitmesse für intelligente Automation und Robotik finden Sie neben Lösungen und Produkten zur Steigerung Ihrer Produktion alle zukunftsweisenden Schlüsseltechnologien an einem Ort vereint

Update vom 28.09.20: Die Automatica 2020 wird als Präsenzveranstaltung nicht stattfinden (EAD-portal.de berichtete).

Die Automatica setzt den Wachstumskurs...

Die ERP-Aufholjagd beginnt: Das passiert im Jahr 2019

Produktionsanlagen erzeugen nicht nur Produkte, sondern pro Sekunde auch eine enorme Menge Daten. „Eine Vielzahl von Sensoren messen, Steuerungen speichern: die Anlagen sind intelligenter denn je. Eine intelligente Datenauswertung mit dem ERP-System als zentralen Hub wandelt Daten in Erkenntnisse um, die weiter...

Immer mehr Fertigungsbetriebe setzen auf Digitalisierungsinitiativen

Die Riverbed Digital Performance Global Survey 2018 basiert auf den Antworten von 1.000 Geschäftsentscheidern aus neun Ländern mit einem Umsatz von mindestens 500 Millionen US-Dollar. Die Untersuchung ergab unter anderem, dass schlechte Performance unternehmenskritischer digitaler Dienste und Anwendungen die...

81 Prozent der Befragten möchten umfangreichere Datenanalysen im Unternehmen durchführen

Business- und IT-Entscheider sind zunehmend frustriert über die Komplexität und Unklarheiten heutiger Analytics-Anwendungen. Das geht aus einer Studie unter Führungskräften weltweit hervor, die das unabhängige Technologie-Marktforschungsinstitut Vanson Bourne im Auftrag von Teradata durchgeführt hat. Die Umfrage deckt...

"IT2Industry", der Themenbereich der Automatica, bringt zwei Welten zueinander, die IT und die Automatisierung

Die Automatica 2018, vom 19. bis 22. Juni in München, hat mit "IT2Industry" einen integrierten Themenbereich. Er fokussiert das Zusammenspiel zwischen Automatisierungs- und Informationstechnologie, das zum Kernbestandteil digitaler Automation und Robotik gehört. "IT2Industry" soll Unternehmen Orientierungshilfe bei...